Background Color:
 
Background Pattern:
Reset
Lehrgang zum Autofahrlehrer

Fahrlehrer, der Zündschlüssel zur Unabhängigkeit!

  • Sie möchten gerne mit Menschen arbeiten?
  • Sie interessieren sich für den Strassenverkehr?
  • Sie möchten schon lange selbständig sein?
  • Sie möchten einen eidgenössisch anerkannten Abschluss?

Dann ist der Fahrlehrerberuf der richtige Weg. 

Gerne helfen wir Ihnen, Ihren neuen Beruf effizient zu planen und professionell zu realisieren.

Nur – welches Ausbildungssystem?

Intensivlehrgang

  • Dauer 13-14 Monate
  • in der Regel von Mo – Do Unterricht
  • Praktikum 3 Tage pro Woche

Vorteile

  • kurze Dauer 
  • Einbindung zu 100 % in den Lernprozess =  keine Doppelbelastung
  • => Geeignet für Lernende, welche die finanziellen Mittel in kürzerer Zeit bereitstellen können und mental über mehrere ganze Tage hintereinander dem Lernstoff folgen können

Berufsbegleitender Lehrgang

  • Dauer 18-20 Monate
  • in der Regel Fr/Sa Unterricht
  • Praktikum 2,5 Tage pro Woche

Vorteile 

  • Kosten über eine längere Zeitdauer aufteilbar
  • Interessanten Job oder ein vertrauensvolles Arbeitsverhältnis nicht aufgeben
  • => Geeignet für Lernende, welche belastungsfähig sind, sich die Arbeiten diszipliniert einteilen können und der Doppelbelastung die Stirn bieten wollen. Grosse Motivation unabdingbar, um  Arbeit, die Ausbildung und das Privatleben unter einen Hut zu bringen

Wer sich neu orientieren möchte und einen neuen Beruf anstrebt, hat ganz bestimmte Ziele und Visionen.  Ob Intensivlehrgang oder berufsbegleitende Ausbildung – entscheiden Sie nach ihren Bedürfnissen.


Termine

Die nächsten Lehrgänge starten:

Intensiv: 3. Sept. 2018

Berufsbegleitend: 16. Nov. 2018


Mehr Infos zu den Kursen erhalten Sie unter:

 Details zu den Kursdaten

 Dokumentation bestellen

Impressionen aus der Fahrlehrerausbildung